Das Zinzendorf-Gymnasium Herrnhut wird als staatlich anerkannte Ersatzschule geführt und ist einer öffentlichen Schule gleichwertig. Das Gymnasium unterliegt der Aufsicht des Staates und „bleibt in ihren Lehrzielen und Einrichtungen sowie in der wissenschaftlichen Ausbildung ihrer Lehrkräfte nicht hinter den öffentlichen Schulen zurück“ (Artikel 102, Absatz 1 u. 2 der Verfassung des Freistaates Sachsen). Das Gymnasium kann von allen Schülerinnen und Schülern besucht werden, die die Voraussetzungen für den Besuch des Gymnasiums erfüllen. Im Rahmen von Aufnahmegesprächen wird dies geprüft und die Eignung festgestellt. Es bestehen keine Einschränkungen im Blick auf Wohnort, Konfession und Weltanschauung. Von den Schülerinnen und Schülern und ihren Eltern wird jedoch erwartet, dass sie die handlungsleitenden Grundsätze des Schulträgers kennen und achten. Am EZGH geht es nicht vordergründig um Erziehung zum Glauben, sondern um Erziehung aus Glauben.

  • image-1739
    Učíme se společně

    Vom 5. bis 7. November 2018 nahmen Schüler unserer 9. und 10. Klasse am Projekt GEMINI in Hejnice teil. Gemeinsam mit Schülern der Střední průmyslová škola aus Jablonec nad Nisou hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre erlernten Fremdsprachen zielgerichtet außerhalb des Klassenzimmers anzuwenden. In gemischten Arbeitsteams konnten die Jugendlichen beider Schulen im selben Maße von der...

    Weiterlesen
  • image-1733
    Gemeinsam für ein demokratisches Miteinander

    Gegen Rechtsextremismus Gesicht zu zeigen und für den Menschen und ein demokratisches Miteinander einzutreten, ist den Evangelischen Zinzendorfschulen Herrnhut ein wichtiges Anliegen.

    Deshalb waren unsere Schulen auch zum 2.Ostritzer Friedensfest, am 3.11.2018  vor Ort.
    An unserem Gemeinschaftsstand mit Jens Zachmann griffen wieder zahlreiche Besucher des Friedensfestes zu Pinseln, Farben und...

    Weiterlesen
  • image-1732
    Helfen statt wegschauen - Streitschlichterausbildung

    Acht Schülerinnen und Schüler unserer Schule haben sich in einem 3- tägigen Seminar zu Streitschlichtern ausbilden lassen.

    Mit viel Interesse und Wissbegier beschäftigten sich die Schüler aus Klasse 6-8  mit der Entstehung von Konflikten, Gesprächsführung und dem Moderieren und Schlichen von Streitgesprächen. Dabei lernten die Schülerinnen und Schüler viele neue Begriffe kennen, wie das...

    Weiterlesen
  • image-1720
    Herrnhuter Spendenstollen - Naschen für einen guten Zweck

    Bald beginnt wieder die schönste Zeit des Jahres – die Adventszeit. Für unsere Schulen wird das Weihnachtsfest 2018 etwas ganz Besonderes, denn wir bekommen in diesem Jahr unser schönstes Geschenk – ein neues Schulhaus.

    Die gesamte Schulgemeinschaft fiebert dem Umzug bereits entgegen, denn wir werden in einem „energetisch innovativen Schulhaus“ lernen, lehren und arbeiten. Wenn nun mit dem...

    Weiterlesen
  • image-1625
    Rundfunkpreis Mitteldeutschland 2018 - Lisa Marie punktet mit einem zweiten Platz

    Lisa Marie Grimm - Schülerin unserer 10. Klasse - konnte mit Ihrem Beitrag "Stadt- oder Landleben" beim Rundfunkpreis Mitteldeutschland in der Hörfunk-Kategorie "Bester Beitrag Nachwuchs" mit einem hervorragenden zweiten Platz punkten.

    Wir freuen uns über diesen Erfolg unserer Schülerin und gratulieren ihr und dem SAEK ganz herzlich.

    Weiterlesen
  • image-1603
    Smart Materials - Exkursion unserer 8-Klässler

    Explosiv und nicht entzündbar, pelzig und glatt, amorph und geformt, opak und transparent - wechselnde Zustände beschreiben die smart materials (intelligente Materialien), die es in die Forschungswerkstatt der Technischen Sammlungen Dresden geschafft haben.

    Weiterlesen