„Spendenlauf für Bildung“ verschoben auf den 23. Mai 2019

Aufgrund der schlechten Wettervorhersagen müssen wir den „Spendenlauf für Bildung“ auf den 23.05.2019 verschieben.

 

Am 23. Mai 2019 findet der jährliche Spendenlauf für Bildung der Herrnhuter Missionshilfe und der Evangelischen  Zinzendorfschulen Herrnhut statt.  An dem Spendenlauf, der über den Uttendörferweg und durch den Herrschaftsgarten der Brüdergemeine Herrnhut führt,  nehmen in diesem Jahr etwa 400 Schüler und Kollegen teil.

Jeder Läufer sucht sich im Vorfeld „Sponsoren“, die einen bestimmten Betrag  pro Runde oder einen festen Betrag als Spende zusagen. Am Lauftag versuchen dann alle möglichst viele Runden zu laufen. 

Die Schüler stellen sich einer moralischen Herausforderung, ergreifen Initiative und übernehmen Verantwortung. Sie lernen in dem Projekt Mitgefühl zu entwickeln, wie man sich einen Plan macht, um zu helfen, und diesen Plan dann auch tatsächlich mit Hilfe der Spenden in die Tat umzusetzen. Dabei wird die Unterstützung durch die Sponsoren als wunderbare Wertschätzung und Bestätigung erlebt.
Die Erlöse des Spendenlaufes 2019 werden dem Förderzentrum "Star Mountain Rehabilitation Center"  in Palästina und der Ausstattung unseres neuen Schulhauses zukommen.

Das „Star Mountin Rehabilitation Center“ ist ein Förderzentrum der weltweiten Brüder-Unität auf dem Sternberg in Ramallah/Palästina. Hier werden Menschen mit Behinderung gefördert, beschult und haben einen Platz, an dem sie sich auch mit ihrer Behinderung wertgeschätzt und angenommen fühlen können und Gemeinschaft mit anderen finden können. Hier möchten wir wieder mit unserem Spendenlauf unterstützen.
Unterstützen Sie unsere Schüler und werden Sie deren Sponsor. Kommen Sie am 16. Mai 2019 an die Laufstrecke und feuern Sie die Läufer an.

 

 

Die Schulgemeinschaft  der Evangelischen Zinzendorfschulen Herrnhut  und die Herrnhuter Missionshilfe

 

Spendenlauf für Bildung 2019 am 16. Mai 2019  | 13 - 14 Uhr

  • Start: 13 Uhr am Parkplatz Uttendörferweg in Herrnhut