Zur Tradition geworden: Das Adventskonzert der Zinzendorfschulen, welches fester Bestandteil des Herrnhuter Weihnachtsmarktes ist, zieht jedes Jahr viele Besucher von Nah und Fern an.
Gemeinsam mit dem Schulteil Herrnhut der Kreismusikschule Dreiländereck werden ab den Herbstferien chorische Stücke einstudiert, solistische Beiträge geprobt sowie alle technischen und organisatorischen Vorbereitungen getroffen. Jedes Jahr steht das Konzert unter einem anderen Thema, welches sich wie ein roter Faden durch das Programm zieht.

 

13. Adventskonzert in Herrnhut |  1. Dezember 2018

Pünktlich zum Herrnhuter Weihnachtsmarkt, am Samstag vor dem 1. Advent, findet auch in diesem Jahr wieder das traditionelle Adventskonzert der Kreismusikschule Dreiländereck / Schulteil Herrnhut sowie der Evangelischen Zinzendorfschulen Herrnhut statt.

Unter dem Motto „Und diese Erde werde Licht“ proben Chor, Instrumentalisten und Solisten nun schon seit den Herbstferien fleißig für Ihren großen Auftritt. Erstmals  wird uns in diesem Jahr das Jugendsinfonieorchester „Grenzenlos“ begleiten und Passagen aus Peter Tschaikowskis „Nussknacker-Suite“ darbieten.

Zusätzlich zum Adventskonzert dürfen die Schüler unserer  5. Klassen erstmals in der traditionellen Singstunde der Evangelischen Brüdergemeine Herrnhut Ihren musikalischen Einstand geben.

Wir laden Sie hiermit alle ganz herzlich am 1. Dezember 2018 um 15 Uhr zu unserem Adventskonzert und um 19 Uhr zur Singstunde in den Kirchsaal der Evangelischen Brüdergemeine ein. Lauschen Sie den Darbietungen und stimmen Sie sich gemeinsam mit uns auf die kommende Adventszeit ein.

 

Die Schulgemeinschaft der Ev. Zinzendorfschulen Herrnhut und die  Kreismusikschule Dreiländereck freuen sich auf zahlreiche Besucher.